Dezember

Dienstag, 25.12.2018. 1. Weihnachtstag, St. Bartholomäus, 11:00 Uhr

Kantate zum Weihnachtsfest, Orchester, Solisten und Chor

Kantate BWV 63 "Christen, ätzet diesen Tag"

Chorgemeinschaft St. Bartholomäus

Orchester St. Bartholomäus

Soilsten

Leitung: Andreas Blechmann

Liebhaber des Weihnachtsoratoriums werden bei dieser Kantate aufhorchen...

Mit vier Trompeten und drei Oboen ist die Kantate besonders festlich besetzt. Die Rahmenchöre sind m. E. auch für eingefleischte Weihnachtsoratorianer eine Alternative auf Augenhöhe; dies auch vor dem Hintergrund von „Jauchzet, frohlocket“ oder „Herr, wenn die stolzen Feinde schnauben“. Die Satzfolge hat zwei Eigentümlichkeiten. Erstens ist sie symmetrisch: Chor – Rezitativ (accompagnato) – Duett – Rezitativ (secco) – Duett – Rezitativ (accompagnato) – Chor. Zweitens gibt es keinen Choral. Als Textdichter wird Johann Michael Heineccius vermutet, seinerzeit Erster Pfarrer der Hallenser Liebfrauenkirche